Normhofer Fenster & Türen - Christoph Hofer - Logo

Wintergärten und Überdachung Typen von Wintergärten

CHARAKTERISTIK

Wintergärten können verschiedene Formen und Gestalten nach dem Wunsch des Kunden annehmen. Die Sicherheit ist eine der wichtigsten Sachen die man bei der Konstruktion eines Wintergarten beachten sollte. Die Abdachung der Konstruktion sollte aus speziellen Profilen – die für den Dach bestimmt sind – gemacht werden. Viele Firmen benutzen leider die Fenster-Tür- Profile oder Fassaden-Profile, welche eine ganz andere Verwendung haben, aber viel günstiger sind. Vor dem Entwerfen des Wintergartens sollte die Berechnung der Tragstruktur, wie auch der Dachsparren mit Berücksichtigung auf die Wetterbedienungen (vor allem Schneefall) gemacht werden. Die Berechnung hat einen sehr großen Einfluss auf die Verteilung der Tragsäulen und Dachsparren, wie auch auf die eventuelle Verwendung von zusätzlichen Stützpfosten. Die Scheiben die für das Dach benutz werden, sollten gesichert und/oder gehärtet sein. Bevor man die letzte Entscheidung macht, sollte man sich vergewissern, was für Materiale der Hersteller benutzt und ob der Wintergarten somit sicher ist. In meisten Fällen ist es eine schlechte Entscheidung sich nur nach dem Preis zu richten.

Dank der Anwendung von unseren Schilling 1000+, 2100 und 3000 Dach Systems, wie auch den vertikalen Wänden von Aluprof, können wir das Dach in verschiedenen Formen gestalten. Egal ob Pult-, Sattel- oder Mehrneigung Dach, wir bauen nach ihren Bedürfnissen!

GARTENTYPEN

Typ 1

Typ 1

Typ 2

Typ 2

Typ 3

Typ 3

Typ 4

Typ 4

Typ 5

Typ 5

Typ 6

Typ 6

Typ 7

Typ 7

Typ 8

Typ 8

Typ 9

Typ 9

Typ 10

Typ 10

Typ 11

Typ 11

Typ 12

Typ 12

Typ 13

Typ 13

Typ 14

Typ 14

Typ 15

Typ 15

Typ 16

Typ 16

Typ 17

Typ 17

Typ 18

Typ 18

Typ 19

Typ 19

Typ 20

Typ 20

Typ 21

Typ 21

Typ 22

Typ 22

Typ 23

Typ 23

Typ 24

Typ 24

Typ 25

Typ 25

Typ 26

Typ 26

Typ 27

Typ 27

Und gewünschte Formen

gewünschter Typ